Schulaktion zum Friday for Future

Start | Aktuelles | Schulaktion zum Friday for Future

Am Freitag, den 10. Mai 2019  haben wir mit der KGS Eikamp am Friday for Future teilgenommen. Inspiriert durch die älteren Geschwister und durch die Medien möchten auch Grundschüler aktiv am Zeitgeschehen teilnehmen und ihre Sorge um die Zukunft der Erde kundtun. Statt zu streiken hat sich jede Klasse mit einem Thema befasst und zu diesem am Projekttag die unterschiedlichsten Aktionen durchgeführt. Die Erstklässler bedruckten Stoffbeutel, in den zweiten Klassen wurden Plakate erstellt und kleine Blumenbeete geschaffen. Eine dritte Klasse befasste sich mit dem Thema Kleidung, stellte dar, wie lang der Weg eines Kleidungsstücks von dem Entwurf über die Fertigung bis auf den Ladentisch ist. Die Kinder überlegten sich, die Kette zu durchbrechen und aus getragener Kleidung neue Kleidung zu nähen. Die Viertklässler schließlich nahmen sich des Plastikmülls an und machten mit einer Meereslandschaft aus Plastik auf die Gefahren für Mensch und Tier aufmerksam.

Gemeinsam mit dem Landschaftgartenbau Eichel wurde auf dem Schulgelände noch eine Wildblumenwiese eingesät. Dieser Friday soll nur der Beginn von umweltschützenden Maßnahmen und Aktionen an der KGS Eikamp sein.

Sowohl Radio Berg wie auch der Kölner Stadtanzeiger ließen es sich nehmen, über die gelungene Aktion zu berichten.

Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht.